Baby-Lammfell: Die ersten Monate vergehen wie im Flug

Lammfell

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Wir lidern Ihre Felle

Felle

Fell

Hier finden Sie Felle aller Art: Schaffelle, Kaninfelle, Fuchsfelle, Marderfelle, Dachsfelle, Rehfelle, Hirschfelle, Gemsfelle, Wildschweinfelle, etc.

Pelze aller Art

Pelze

Pelz

Suchen Sie Felle, Pelze, Lederjacken, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Profitieren Sie von uns!

Rohwaren ankauf

Fell

Haben Sie Rohwaren (Häute oder Felle), so kaufen wir diese Ihnen gerne ab. Setzen Sie sich bitte diesbezüglich mit uns in Verbindung

Baby-Lammfell: Schaffen Sie eine optimale Umgebung für Ihr Kind

In den ersten Lebensmonaten schlafen Babys viel, meistens den ganzen Tag und wenn die Eltern Glück haben auch die ganze Nacht. Bevor sie laufen können, liegen Kleinkinder viel. Bevorzugt auf Spiel- und Krabbeldecken. Ganz gleich, ob in der Wiege, im Kinderbett oder auf der Spieldecke, die Kleinen sollen weich und warm liegen und in einer gesunden Umgebung schlafen und spielen. Ein Baby-Lammfell aus unserem Fachgeschäft Johann Hofstetter in Flawil erfüllt diese hohen Ansprüche für Ihr Baby.

Baby-Lammfell: weich, gesund und vielseitig

Als Eltern achten Sie auf den optimalen Liegekomfort und auf ein Produkt von hoher Qualität. Ein Baby-Lammfell bietet sich als Unterlage im Kinderbett oder auf dem Fussboden an. Dieses außergewöhnliche Naturprodukt ist nicht nur kuschelig und bietet viel Liegekomfort in jeder Körperposition, sondern spendet auch wohlige Wärme im Winter. Auf einem Fliessenfussboden ist dieser Wärmefaktor besonders wichtig. Ein Baby-Lammfell ist atmungsaktiv und feuchtigkeitsregulierend. Es leitet die Feuchtigkeit vom Körper weg und nimmt diese auf. Die Wärmeentwicklung ist selbst regulierend.

Baby-Lammfell: Die Kleinsten brauchen besonderen Schutz

Es handelt sich um ein Naturprodukt, das die Temperatur ausgleicht, Wärme regulierend und antibakteriell wirkt und dabei gleichzeitig warm und kuschelig ist. Ihr Baby fühlt sich geborgen und wohl, denn ein Baby-Lammfell entfaltet gleichzeitig eine beruhigende Wirkung. Wenn Sie sich für ein Baby-Lammfell entscheiden, sollten Sie jedoch immer den Rat eines Experten einholen und das Produkt in einem Fachgeschäft kaufen. Wenn Sie ein Baby-Lammfell im Fachgeschäft erwerben, können Sie sicher sein, höchste Qualität zu erhalten.

Ein Baby-Lammfell ist pflegeleicht

Ein Baby-Lammfell ist entgegen der weitläufigen Annahme pflegeleicht und übersteht sogar einen Waschgang in der Maschine bis 30 °C. Trocknen können Sie das Baby-Lammfell im Kaltschleudergang im Trockner und an der Luft, jedoch nicht direkt über der Heizung. Ziehen Sie das Fell zwischendurch immer wieder in alle Richtungen, sodass es seine Form behält. Nach dem Trocknen können Sie das Naturprodukt mit einer weichen Bürste kämmen. Auf diese Weise behält die Haaroberfläche ihre weiche und gleichmässige Struktur.

Baby-Lammfell: Aus Leder und Wolle

Ein Baby-Lammfell besteht aus den natürlichen Materialien Leder und Wolle. Beides, Leder und Wolle sind von Natur aus selbstreinigend. Das heisst der Schmutz befindet sich bei einem Baby-Lammfell immer auf der Wolle des Baby-Lammfelles, nicht in der Wolle des Baby-Lammfelles. Gleiches mit dem Leder des Baby-Lammfelles. Allfälliger Schmutz wird durch die membranartige Struktur immer nach aussen, dass heisst an die Oberfläche des Baby-Lammfelles abgeleitet.

Ist der Schmutz trocken, das heisst; Staub und Staubpartikel befinden sich auf der Oberfläche des Baby-Lammfelles. Oft genügt es, das Baby-Lammfell auszuschütteln und der Schmutz „verlässt“ das Baby-Lammfell. Selbstverständlich könne Sie das Baby-Lammfell auch auskämmen, um die Schmutz und Staubpartikel auf dem Baby-Lammfell los zu werden. Seien Sie jedoch vorsichtig: Die Wolle des Lammfelle hat eine schuppenartige Struktur, gleich einem Tannenzapfen. Durch zu starkes Auskämmen oder Ausbürsten des Baby-Lammfelles entfernen Sie zwar den Schmutz, die Wollschuppen des Lammfelles können jedoch aufbrechen und die Schuppen ineinander verkeilen. Das Baby-Lammfell wäre dann verfilzt. Dieser Vorgang ist irreversibel. Baby-Lammfelle, die verfilzte Stellen aufweisen sind zwar kein Drama, jedoch: Baby-Lammfelle mit Filzstellen bleiben verfilzt. Das einzige, was man dagegen tun kann, ist, die verfilzten Stellen rigoros auszukämmen, sprich: zu entfernen. Somit wäre aus dem Lammfell nicht nur der Schmutz, sondern die Wolle des Lammfelles entfernt.

Ist der Schmutz im Baby-Lammfell nass oder feucht, dann entfernen Sie den nassen Schmutz aus dem Lammfell am besten mit einem feuchten Lappen, indem Sie damit das Lammfell abreiben. Hat das Lammfell die Feuchtigkeit bereits aufgesogen, so drücken Sie das Baby-Lammfell behutsam unter dem laufenden Strahl ihrer Duschbrause drei bis viermal fest zusammen. Das Waschen des Lammfelles durch Eintauchen in Wasser erhöht das Risiko, den Schmutz mehr in das Lammfell hinein zu waschen als aus dem Baby-Lammfell weg zu waschen, da sich das Leder des Lammfelles erst mit Wasser vollsaugt. Somit kann das Baby-Lammfell beim Auswringen tiefer verschmutzt werden als es bis anhin war. Somit ist „Abduschen“ des Lammfelles dem Auswaschen des Baby-Lammfelles vorzuziehen.

Damit die Schurwolle schön glatt wird, bürsten Sie die Wolle nach dem Trocknen mit einer Hundebürste mit Stahlzinken. Allerdings sollten Sie Ihre Lammfelle nicht allzu oft waschen, denn mit der Zeit wird die feine Schurwolle filzig und unansehnlich. Regelmäßiges Lüften hat den Vorteil einer selbst reinigenden Wirkung. Schmutzpartikel und Staub lassen sich ausklopfen oder ausbürsten.

Hat unsere kleine Baby-Lammfellkunde Sie überzeugt? Dann machen Sie dieses vielseitig verwendbare Naturprodukt zum Teil Ihrer Wohnungseinrichtung. Im Fachgeschäft Johann Hofstetter in Flawil finden Sie bestimmt Ihren Favoriten. Schauen Sie gerne bei uns vorbei, unsere Experten freuen sich auf Ihren Besuch.

Ein Baby-Lammfell ist vielseitig einsetzbar und wirkt sich positiv auf das Wohlbefinden aus. Haben wir Sie mit unserer Einführung zu diesem Thema überzeugt? Dann besuchen Sie uns gerne in unserem Fachgeschäft Johann Hofstetter in Flawil.

Senden Sie uns eine E-Mail

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns per E-Mail. Wir werden Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie gern.